Sonntagswort | PFINGSTEN | 05./06.06.2022

von | Sonntagswort | 0 Kommentare

Video-Livestream

Am Pfingstsonntag wird keine Messe live übertragen; am Pfingstmontag (06.06.2022) beginnt die Übertragung der Messfeier um 8.45 Uhr (Messbeginn um 9.00 Uhr). Zelebrant ist Pfarrer Christian Albrecht.

HINWEIS ZU DEN GESÄNGEN: Einzelne Lieder aus dem Liedplan werden auch im Gottesdienst von der Gemeinde mitgesungen. Sie finden die Liedpläne im unten beigefügten Dokument oder Sie orientieren sich an den Liedanzeigen im Livestreamvideo.

LIVESTREAM | Liederordnung, gültig vom 13.02.2022 bis 06.08.2022 (848 kB)

Heiliger Geist – Gottes mitreißende Kraft

von Pastoralreferent Kunibert Frank

Sturmwind wird uns in der Pfingsterzählung als Symbole für den Heiligen Geist genannt. Was er ergreift bleibt nicht mehr an seinem angestammten Ort und in seinem wohlbekannten Zustand.
Wer um den Heilige Geist als die schöpferische Aktivität Gottes bittet, der muss wissen: Dieser Geist will Platz schaffen für alles was sinnvoll und heilsam ist. Dafür wird er auch unsinnige Gewohnheiten, unpassende Denkweisen und unmenschliche Strukturen hinwegfegen.
Gott, wir rufen zu Dir: Schenk uns deinen mitreißenden Geist.

 

In den Kommentaren können Sie gerne Ihre Gebetsanliegen (Fürbitten) oder Ihre Gedanken mit uns teilen. In Ihren Anliegen wird in den Eucharistiefeier am jeweiligen Tag oder im Folgegottedienst gebetet.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.