Sonntagswort | 7. Sonntag C | 20.02.2022

von | Sonntagswort | 0 Kommentare

Video-Livestream

Die Übertragung der Messe vom 7. Sonntag im Jahreskreis C beginnt am 20.02.2022 um 10.15 Uhr (Messbeginn um 10.15 Uhr); anschließend Eucharistische Anbetung zum Tag der ewigen Anbetung. Zelebrant ist Pfarrer Christian Albrecht gemeinsam mit Pastoralreferent Kunibert Frank.

HINWEIS ZU DEN GESÄNGEN: Einzelne Lieder aus dem Liedplan werden auch im Gottesdienst von der Gemeinde mitgesungen. Sie finden die Liedpläne im unten beigefügten Dokument oder Sie orientieren sich an den Liedanzeigen im Livestreamvideo.

LIVESTREAM | Liederordnung, gültig vom 13.02.2022 bis 06.08.2022 (848 kB)

 

Können wir die Tiefe und Weite der christlichen Liebe jemals erfassen?

von Pastoralreferent Kunibert Frank

 

Gottesliebe und Nächstenliebe, dazu sagen wir als Christen: „Ja“. Aber wie sieht es mit der Liebe zu den Feinden aus? Geht das nicht doch zu weit? Für Jesu nicht!
Zwei Dinge sind für ihn entscheidend:
1. Nimm an der Liebe und Barmherzigkeit Gottes Maß.
2. Überprüfe dich immer wieder einmal, ob du deiner dir möglichen Liebe nicht zu schnell Grenzen setzt – besonders im Blick auf deine Gegner oder die, die dir unsympathisch sind. Könntest du in so manchen Punkten die Liebe nicht umfassender leben?

In den Kommentaren können Sie gerne Ihre Gebetsanliegen (Fürbitten) oder Ihre Gedanken mit uns teilen. In Ihren Anliegen wird in den Eucharistiefeier am jeweiligen Tag oder im Folgegottedienst gebetet.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.