Sonntagswort | 4. Adventssonntag und Familienaktion | 20.12.2020

von | Sonntagswort | 0 Kommentare

Video-Livestream

Die Messe zum 4. Adventssonntag 8.45 Uhr (Messbeginn um 9.00 Uhr) übertragen. Die musikalische Begleitung übernehmen Miram Hettich und Stefanie und Peter Flaig. Zelebrant ist Pfarrer Christian Albrecht

HINWEIS ZU DEN GESÄNGEN: Heute besonderes Liedprogramm

 »Schöner Wohnen« mit Gott

von Pfarrer Christian Albrecht

Es ist ein beeindruckender Dialog in der Sonntagslesung aus dem Buch Samuel (2 Sam 7, 1-5,8b-12.14a.16). David will dem HERRN ein Haus bauen, da die Bundeslade im Zelt ja wohl keine angemessene Wohnung hat. Gott aber spricht zum Vertrauten des Königs, Natan, und dreht den Spieß um: „Du willst mir ein Haus bauen, damit ich darin wohne?“ Und Gott lässt den König wissen, dass ER für sichere Wohnung in dieser Welt sorgt. „Nun verkündet dir der HERR, dass der HERR dir ein Haus bauen wird.“

Gottes Wohnung unter den Menschen ist kein von Menschen gemachtes Heim. Das sagt uns das Evangelium des 4. Adventssonntags: „Siehe, du wirst schwanger werden und einen Sohn wirst du gebären; dem sollst du den Namen Jesus geben.“

Gottes Wohnung unter den Menschen ist der Mensch selbst! Kann man schöner wohnen als mit ihm Seite an Seite?

Familienadventsaktion | „Auf dem Weg nach Bethlehem“

Das Familiengottesdienstteam in Waldmössingen hat für alle Familien in der Seelsorgeeinheit einen Adventsweg vorbereitet. An jedem Adventssonntag kann man sich in St. Valentin in Waldmössingen auf die Suche nach der „Wanderkrippe“ machen, die in der Kirche aufgebaut wird. Es stehen Überraschungstüten bereit, in denen sich Impulse, Gestaltungsvorschläge und die besondere Adventsgeschichte der Aktion befinden. Kommen Sie mit Ihren Kindern einfach vorbei, holen Sie sich die Tüten ab und machen Sie Ihr Zuhause zu einer Station auf dem Weg nach Weihnachten! Sollten die Tüten einmal vergriffen sein oder sie können nicht nach Waldmössingen kommen, dann finden Sie alle Materialien für den jeweiligen Sonntag auch hier.

Allgemeine Beschreibung und Beginn der Geschichte (297 kB)

Materialien für den 4. Adventssonntag

Familienadventsaktion | 4. Advent Geschichte (422 kB)

Liedtext „Tragt in die Welt nun ein Licht“

In den Kommentaren können Sie gerne Ihre Gebetsanliegen (Fürbitten) oder Ihre Gedanken mit uns teilen. In Ihren Anliegen wird in den Eucharistiefeier am jeweiligen Tag oder im Folgegottedienst gebetet.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.