Sonntagswort | 28. Sonntag B | 10.10.2021

von | Sonntagswort | 0 Kommentare

Video-Livestream

Heute findet keine Übertragung der Messfeier aus St. Mauritius statt!

 

Weisheit

von Gemeindereferentin Catarina Wetter

 

Ich betete,

und es wurde mir Klugheit gegeben.

Ich flehte,

und der Geist der Weisheit kam zu mir.    Weish 7,7

 

Wer Gott um die richtige und gute Bewältigung der Gegenwart bittet, also um Weisheit und Klugheit für die anstehenden Aufgaben, der bekommt von Gott dieses Geschenk und noch viele andere wertvolle Geschenke dazu.

Weisheit,

die aus dem Glauben an Gott erwächst, macht den Menschen, also jeden von uns so zum glücklichsten Menschen. Wer aus dem Glauben an Gott richtig sehen, unterscheiden, urteilen und handeln kann, der besitzt eine Geisteshaltung, die ihn innerlich so frei, glücklich und zufrieden werden lässt, dass alle anderen Werte relativ gering sind, auf die die Welt so viel Wert legt.

Er besitzt das Wichtigste im Leben.

 

  • [Pater Ernst Kusterer, Salesianer (1944 -2021)]
In den Kommentaren können Sie gerne Ihre Gebetsanliegen (Fürbitten) oder Ihre Gedanken mit uns teilen. In Ihren Anliegen wird in den Eucharistiefeier am jeweiligen Tag oder im Folgegottedienst gebetet.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.