Sonntagswort | 19. Sonntag B | 08.08.2021

von | Sonntagswort | 0 Kommentare

Video-Livestream

Die Übertragung des der Messe vom 19. Sonntag im Jahreskreis B beginnt am 08.08.2021 um 10.15 Uhr (Messbeginn um 10.30 Uhr). Zelebrant ist Pfarrer Christian Albrecht.

HINWEIS ZU DEN GESÄNGEN: Einzelne Lieder aus dem Liedplan werden auch im Gottesdienst von der Gemeinde mitgesungen. Sie finden die Liedpläne im unten beigefügten Dokument oder Sie orientieren sich an den Liedanzeigen im Livestreamvideo.

LIVESTREAM | Liederordnung, gültig vom 14.02.2021 bis 08.08.2021 (835 kB)

 

„Wüstengeselle“

von Pfarrer Christian Albrecht

 

Der Prophet Elija ist am Ende.
Unter dem Ginsterstrauch inmitten der Wüste will er sterben (1 Könige 19, 4-8).

Der Weiße Ginster ist ein Überlebenskünstler. Er liebt die sandigen und steinigen Böden. Er mag salzige Böden. Die mag sonst niemand.
Er ist nicht besonders groß; wird zwischen einem und drei Metern hoch. Hübsch blühen und Schatten spenden geht auch noch. Nichts Weltbewegendes.

Aber er kann tief gründen! Bis zu zwanzig Meter graben sich seine Wurzeln bis zum Grundwasser unter der Wüste.
Ein Überlebenskünstler.

Ein Glück, dass Elija diesen Gesellen traf, der trotz der widrigen Umstände lebt.

In den Kommentaren können Sie gerne Ihre Gebetsanliegen (Fürbitten) oder Ihre Gedanken mit uns teilen. In Ihren Anliegen wird in den Eucharistiefeier am jeweiligen Tag oder im Folgegottedienst gebetet.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.