Sonntagswort | 12. Sonntag B | 20.06.2021

von | Sonntagswort | 0 Kommentare

Video-Livestream

Die Übertragung des der Messe vom 12. Sonntag im Jahreskreis B beginnt am 20.06.2021 um 10.15 Uhr (Messbeginn um 10.30 Uhr). Musikalisch wird die Feier vom Kirchenchor Winzeln mitgestaltet. Zelebrant ist Pfarrer Christian Albrecht zusammen mit Gemeindereferentin Catarina Wetter.

HINWEIS ZU DEN GESÄNGEN: Einzelne Lieder aus dem Liedplan werden auch im Gottesdienst von der Gemeinde mitgesungen. Für die Mitfeiernden am Bildschirm veröffentlichen wird das Dokument LIEDERORDNUNG DER SE an dieser Stelle. Bitte suchen Sie sich darin die entsprechende Liederordnung für Sonn- und Feiertage heraus. Bitte beachten Sie, dass in Einzelfällen die Lieder auch durch besondere Gesänge der darbietenden Gruppen ersetzt werden können. Diese Änderungen werden nicht gesondert ausgewiesen.

LIVESTREAM | Liederordnung, gültig vom 14.02.2021 bis 08.08.2021 (835 kB)

 

In einem Boot

von Gemeindereferentin Catarina Wetter

 

„Jesus aber lag hinten im Boot auf einem Kissen und schlief.“

Ein Bild für mein Leben?

Welchen Platz nimmt Jesus in meinem Leben ein?

Liegt er hinten im Boot, aus meinem Blickfeld verschwunden?

Wir alle kennen Situationen, in denen wie aus dem nichts lebensbedrohliches entsteht: eine Krankheit, Arbeitslosigkeit, Stress, Burnout, Angst vor der Zukunft, Lockdown, Überforderung?

Ich versuche aus dem Chaos, dem drohenden Untergang zu entkommen,

Panik kommt auf und ich spüre wie mich meine Kraft verlässt.

 

„Die Jünger weckten ihn und riefen:
Meister, kümmert es dich nicht, dass wir zugrunde gehen?“

Was braucht es, damit ich mich daran erinnere, dass Jesus mit mir auf dem Boot ist?

Dass ich mich nur zu ihm umdrehe, ihn anschaue, berühre, aufwecke?

Er ist da – und lässt sich von mir wecken, damit ich in den Stürmen meines Lebens nicht untergehe.

Es liegt an mir!

In den Kommentaren können Sie gerne Ihre Gebetsanliegen (Fürbitten) oder Ihre Gedanken mit uns teilen. In Ihren Anliegen wird in den Eucharistiefeier am jeweiligen Tag oder im Folgegottedienst gebetet.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.