Gottesdienste in Pandemiezeiten feiern

ANMELDUNG & VERHALTENSHINWEISE

Anmeldung

Maßnahmen im Rahmen der Corona-Schutzverordnungen

Für die Mitfeier der Gottesdienste in unseren Kirchen ist bis auf weiteres eine persönliche Anmeldung erforderlich.

  • Unten finden Sie eine Übersicht der Gottesdienste, für die Sie sich anmelden können. Die Termine werden fortlaufend freigeschaltet.
  • Suchen Sie sich Ihren gewünschten Termin aus und klicken Sie in der Liste auf den Gottesdienst. Damit wird die Buchungsseite aufgerufen.
  • Bitte geben Sie entweder Ihre persönlichen Daten ein (wir müssen diese gegenüber den Gesundheitsbehörden nachweisen können und sie dienen als Einlasskontrolle) oder melden Sie sich, wenn Sie bereits auf unserer Website als Benutzer angemeldet sind, an.

    Angemeldete Nutzer

    Angemeldeter Nutzer sind Sie, wenn Sie bereits einen Zugang zum internen Bereich dieser Website haben. Melden Sie sich am Besten vor der Buchung über das Login an; alternativ werden Sie bei der Gottesdienstbuchung um Anmeldung gebeten, dann aber zuerst auf Ihre Startseite umgeleitet. Starten Sie in diesem Fall im angemeldeten Zustand den Buchungsweg neu.
  • Dann können Sie aus drei Platzkategorien auswählen:
    1. Einzelplatz; für Einzelpersonen (es wird 1 buchbarer Platz belegt)
    2. Paarbuchung; für Paare, die in häuslicher Gemeinschaft miteinander wohnen (es wird 1 buchbarer Platz belegt)
    3. Häusliche Gemeinschaft; für Gruppen ab drei Personen bis maximal 8 Personen, die in häuslicher Gemeinschaft miteinander wohnen (es werden 2 buchbare Plätze belegt)

Nach der erfolgten Buchung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung als E-Mail. Bitte drucken Sie diese Bestätigung unbedingt als Einlassnachweis beim Gottesdienstbesuch aus und bringen Sie sie mit.

So können Sie in den Bänken sitzen:

Graphischer Sitzplan

Ohne vorherige Anmeldung ist der Einlass in unsere Kirchen aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen nicht möglich!

Verhaltenshinweise

Regelungen zum Gottesdienstbesuch

Zutrittsregelungen

  • Unsere Kirchen werden ca. eine viertel Stunde vor Beginn der jeweiligen Gottesdienste geöffnet. Bitte kommen Sie rechtzeitig zur Kirche, damit nicht „kurz vor knapp“ Staus an den Eingängen entstehen.
  • Bitte bringen Sie – wenn Sie das möchten – ein eigenes „Gotteslob“ mit; allerdings ist Gemeindegesang vorerst nicht gestattet.
  • Es sind zwei Personen aus unseren Gemeinden als Ordner benannt. Bitte folgen Sie deren Anweisungen.
  • Bei der Reservierung auf unserer Website oder nach telefonischer Anmeldung, haben Sie eine Bestätigungsmail erhalten oder auf postalischem Wege zugeschickt bekommen. Bitte bringen Sie diese „Eintrittskarte“ mit und zeigen Sie sie den Ordnern unaufgefordert vor.
  • Vor den Eingängen ist mit Mund-Nasenschutz ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Bitte tragen Sie einen Mund-Nasenschutz. Sie können den Schutz dann ablegen, wenn Sie in der Kirche an ihren Plätzen angekommen sind.
  • Vor dem Eintritt in die Kirchen müssen Sie Ihre Hände an den bereitstehenden Pumpdesinfektionsgeräten desinfizieren. Bitte halten Sie 1,5 Meter Abstand zueinander.

In der Kirche – gekennzeichnete Sitzbereiche

  • In den Kirchen sind alle Bänke und Sitzbereiche, die nicht genutzt werden dürfen, durch Bänder abgesperrt.
  • Bitte „befüllen“ Sie die Kirche von vorne; in den Chorräumen sitzen nur die vorgesehenen liturgischen Dienste. Die Emporen dürfen nur ganz zum Schluss und nur auf besondere Anweisung der Ordner besetzt werden.
  • Jede Bank- oder Stuhlreihe darf nur von links oder rechts betreten werden. Gehen Sie keinesfalls durch die Bankreihen! Der jeweils zugelassene Sitzbereich ist durch ein weißes Klebeband begrenzt. Jenseits des Klebebandstreifens dürfen Sie nicht sitzen! Ausnahmen sind Gruppen über drei Personen, die in häuslicher Gemeinschaft miteinander leben. Sie dürfen die gesamte Bank besetzen.
  • In jeder Bank- oder Stuhlreihe dürfen entweder:
    1. zwei Einzelpersonen außen,
    2. zwei Paare (die in häuslicher Gemeinschaft leben) oder ein Paar und eine Einzelperson außen
    3. oder eine Gruppe mit über drei Personen sitzen.

Während der Gottesdienste

  • Bitte bleiben Sie während der gesamten Feier an ihren Plätzen. Die Austeilung der Kommunion (bei einer Messfeier) erfolgt an Ihrem Platz; Mund- und Kelchkommunion sind nicht möglich.
  • Gemeindegesang ist nicht erlaubt! Kantoren oder andere Musikerinnen und Musiker übernehmen nach Möglichkeit Vorsängeraufgaben.
  • Der Friedensgruß entfällt.
  • Der Mund-Nasenschutz darf an den Sitzplätzen abgenommen werden.

Nach den Gottesdiensten

  • Beim Verlassen beginnen die hinteren Reihen und es folgen die vorderen.
  • Beim Hinausgehen achten Sie bitte auf einen Mindestabstand von 1,5 Metern.
  • Bitte tragen Sie Ihren Mund-Nasenschutz. Vermeiden Sie unbedingt Ansammlungen an den Ausgängen.

Buchbare Gottesdienste | Weiterleitung zur Übersicht

Die Gottesdienste werden nach und nach freigeschaltet.